Beruf24.eu » Karriere & Beruf » Betriebsnummer herausfinden – Anleitung

Betriebsnummer herausfinden – Anleitung

Betriebsnummer herausfinden - Anleitung

In Deutschland sind Betriebe dazu verpflichtet, Ihre sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter zu melden. Dieses Meldeverfahren läuft über die sogenannten Betriebsnummern. Diese achtstellige Ziffer dient als Ordnungsmerkmal und erfüllt außerdem noch wichtige statistische Zwecke. Anhand der registrierten Betriebsnummer ist ein Unternehmen für die Sozialversicherungsträger eindeutig identifizierbar.

Aufgabe und Meldepflichten zur Betriebsnummer seitens des Arbeitgebers

Arbeitgeber müssen für Ihre sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter Meldungen zur Sozialversicherung erstatten. Konkret heißt das, der Arbeitgeber überweist die entsprechenden Beiträge für Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung seiner Mitarbeiter an die Krankenkassen und Sozialversicherungsträger.

Wie wird eine Betriebsnummer durch die Bundesagentur für Arbeit vergeben?

Ein speziell dafür eingerichteter Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit vergibt die Betriebsnummern nach bestimmten Grundsätzen. Detaillierte Informationen über die Vergaberichtlinien finden Sie auch auf der Website der Bundesagentur für Arbeit. Ein dort hinterlegtes Entscheidungsschema veranschaulicht die verschiedenen Fälle, wann eine Betriebsnummer erforderlich ist. Dabei kommt es auch darauf an, ob schon ein Beschäftigungsbetrieb des Arbeitgebers mit einer Betriebsnummer gemeldet ist und ob sich dieser in der selben Gemeinde befindet. Sollte dies der Fall sein, ist keine neue Betriebsnummer erforderlich. Auch wenn die wirtschaftliche Zuordnung des neuen Betriebes identisch ist mit dem bereits existierenden Beschäftigungsbetrieb, muss keine neue Betriebsnummer beantragt werden.

Wann ist eine Betriebsnummer erforderlich?

Nur wenn vom Arbeitgeber Meldungen zur Sozialversicherung abzugeben sind, ist eine Betriebsnummer erforderlich. Für die Betriebsnummernvergabe ist die Bundesagentur für Arbeit zuständig, welche auch die erforderlichen Betriebsdaten erfasst. Eine Betriebsnummer muss durch den Arbeitgeber beantragt werden, sofern dieser Meldungen zur Sozialversicherung zu leisten hat und noch nicht im Besitz einer Betriebsnummer ist.

Betriebsnummer als Arbeitgeber beantragen – So geht’s

Eine Betriebsnummer können Sie als Arbeitgeber beim Betriebsnummern-Service der Bundesagentur für Arbeit beantragen. Gesetzlich ist man dazu verpflichtet, die Betriebsnummer elektronisch zu beantragen. Dafür können Sie den Online-Antrag auf der Internetseite der Bundesagentur für Arbeit nutzen.

Betriebsnummer als Arbeitnehmer herausfinden – So geht’s

Die Betriebsnummer ist in der Regel auf der Lohn- oder Gehaltsabrechnung zu finden. Zudem hat der Arbeitgeber in Regel eine jährliche Meldebescheinigung zur Sozialversicherung zu erstellen und den Mitarbeitern auszustellen. Auf diesem Dokument sollte die Betriebsnummer angegeben sein. Andernfalls können Sie diese auch bei der Personalabteilung erfragen.

Wichtig zu beachten: Änderungen mitteilen

Kommt es zu einer relevanten Veränderung bei den Betriebsdaten, muss diese unverzüglich mitgeteilt werden. Dazu ist ein Betrieb gesetzlich verpflichtet und Versäumnisse können sogar mit einer Geldbuße geahndet werden.

Statistische Zwecke der Betriebsnummer

Die Betriebsnummer erfüllt eine weitere wichtige Funktion: Sie ist Grundlage der Beschäftigungsstatistik der Bundesagentur für Arbeit, welche nach Regionen und Wirtschaftszweigen gegliedert ist. Für Wirtschaft und Politik ist diese Statistik eine zuverlässige und wichtige Informationsquelle, auf deren Basis weitreichende Entscheidungen getroffen werden. Auch aus diesem Grund spielen aktuelle und korrekte Angaben beim Betriebsnummern-Service eine wichtige Rolle.

Neben der wirtschaftlichen Aufschlüsselung und der regionalen Beschäftigungsstruktur wird wird die Betriebsnummer außerdem zur Verteilung des kommunalen Anteils an der Umsatzsteuer herangezogen. Sie ist somit auch für die Kommunen von wirtschaftlicher Bedeutung.

Hat dir der Beitrag gefallen?